Schulungsraum im Theraversum

Weiterbildung · Fortbildung · Patientenakademie

Informationen und Wissensvermittlung aus der Praxis

Wis­sen erlan­gen, anwen­den und weit­ergeben: Mith­il­fe unseres bre­it gefächerten Fort- und Weit­er­bil­dungsange­bots fördern wir die ganzheitliche Aus­bil­dung von medi­zinis­chem Fach­per­son­al. Ergänzend dazu bietet unsere Patien­te­nakademie ein facetten­re­ich­es Spek­trum zur Förderung der Eigen­ver­ant­wor­tung und Selb­sthil­fe. Wir bieten einen Raum, der sowohl den Wis­sensaus­tausch als auch die Entwick­lung von Bil­dung fördert.

Patientenakademie

Fach­wis­sen ein­fach und ver­ständlich erk­lärt. In unser­er Patien­te­nakademie mit regelmäßig wech­sel­nden The­me­nange­boten erhal­ten Sie einen Ein­blick in ver­schiedene Krankheits­bilder und die Möglichkeit der Fragestel­lung und Erfahrungsaustausches.

Aktuelle The­men­felder und Ter­mine find­en Sie hier.

  • Erste Hil­fe am Baby und Kind — Notversorgung
  • Eltern sein in schwieri­gen Zeiten
  • Volk­skrankheit Dia­betes — Inter­diszi­plinär — Diag­nose, Ther­a­pie, Selb­st­für­sorge, Ernährung
  • Arthrose — Inter­diszi­plinär — Diag­nose, Ther­a­pie, Selb­st­für­sorge, Ernährung
  • Rheuma — Inter­diszi­plinär — Diag­nose, Ther­a­pie, Selb­st­für­sorge, Ernährung
  • Herz-Kreis­lauf-Erkrankun­gen — Diag­nose, Ther­a­pie, Selb­st­für­sorge, Ernährung
  • weit­eres in Planung…

Angepasst an die jew­eils aktuelle Sit­u­a­tion find­et die Patien­te­nakademie in unter­schiedlichen For­mat­en und
Kom­bi­na­tio­nen statt:

• Präsen­zver­anstal­tung mit Hygienekonzept
• Tele­fon­ak­tion für indi­vidu­elle Fragen

Anmel­dung

Eine Anmel­dung unter der Tele­fon­num­mer der jew­eili­gen Ver­anstal­tung ist erforderlich.
Dort erhal­ten Sie Infor­ma­tio­nen, in welchem For­mat die Ver­anstal­tung ange­boten wird.

Medizinische Fort- und Weiterbildung

Seminare für Betreuungskräfte § 87b Abs. 3 SGB XI 

Mit unseren Fort­bil­dun­gen für Betreu­ungskräfte kom­men Sie Ihrer jährlichen Fort­bil­dungspflicht gemäß den Richtlin­ien des GKV-Spitzen­ver­ban­des gemäß § 87b Abs. 3 SGB XI nach.

Über unser abwech­slungsre­ich­es Ange­bot erhal­ten Sie aktuelles Wis­sen und prak­tis­che Fähigkeit­en für die Betreu­ung von Men­schen mit kör­per­lichen Beein­träch­ti­gun­gen, Demenz, psy­chis­chen Erkrankun­gen oder geisti­gen Behinderungen.

Alle Sem­i­nare für Betreu­ungskräfte, Senioren­be­glei­t­erIn­nen bzw. All­t­ags­be­glei­t­erIn­nen sind als ein­tägige oder zweitägige Fort­bil­dun­gen angelegt. Die bei­den geforderten Fort­bil­dungstage kön­nen indi­vidu­ell kom­biniert und je nach Bedarf/Interesse zusam­mengestellt werden.

Beispiele:

Kreative Aktivierungsange­bote sind z.B.

  • Ein­satz von Musik oder der Stimme
  • Far­ben und deren Wirkung
  • Vor­lesen als Aktivierungsangebot
  • Denken und Bewegen
  • Begleit­ete Spaziergänge
  • Gestal­ten mit Naturmaterialien
  • Feste im Jahreskreis, Thementage
  • Gestal­tung eines Demenzcafés
  • Stim­u­la­tion bet­tlägeriger Patien­ten (Snozzeln)
  • Sitz­tanz etc.

Prak­tis­che Anforderung an Betreu­ungskräfte, sind z.B.

  • Doku­men­ta­tion + Maßnahmenplanung
  • Rechts­fra­gen
  • Experten­stan­dard Demenz
  • Leitungsauf­gaben in der Betreuung
  • Prä­gende Jahre Zeit- und Kulturgeschichte
  • Biogra­phiear­beit in der let­zten Lebensphase
  • Psy­chis­che Erkrankungen
  • Gewalt in der Pflege
  • Nähe und Distanz
  • Selb­st­für­sorge
  • Umgang mit unsachgemäßer Kritik
  • Der Prozess des Sterbens
Qualitätszirkel

für therapeutische und pflegerische Berufe 

In diesem Net­zw­erk tre­f­fen sich die Mit­glieder in fes­ten Zeitabständen.

  • Der Arbeit­skreis dient als Erfahrungs- und Infor­ma­tion­saus­tausch für die TeilnehmerInnen
  • Wir informieren über aktuelle und zukün­ftige Entwick­lun­gen in diesem Beruf.
  • Pro Jahr wer­den 4 Tre­f­fen mit mod­erieren­der Kursleitung durchgeführt.
  • Zu min­destens 2 Ter­mi­nen find­en aus­gewählte Vorträge mit Fachref­er­enten statt.
  • Jedem Mit­glied wird eine Teil­nah­mebescheini­gung inkl. Forst­bil­dungspunk­te über die absolvierten Ter­mine ausgestellt
  • Die Tre­f­fen find­en von 19:00 bis 21:00 Uhr statt.
Okto­ber 2021
MDMDFSS
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Unsere Dozenten

Peter Schüler Physiotherapeut und Inhaber

Peter

Fort- und Weiterbildung im Bereich Physiotherapie
Isabell Hahne Ergotherapeutin

Isabell

Fort- und Weiterbildung im Bereich Musikgeragogik und Ergotherapie

Alex

Fort- und Weiterbildung im Bereich Ganzheitliche Medizin

Ansprechpartnerin Koordination

Jana Hartmann Management, Bildung und Marketing

Jana Hartmann

Management / Marketing
Mail: jana.hartmann@theraversum.de
Telefon: 0340 859 148 05